VfB Schuby – 1. Frauen   

1:1 (0:0)

29.09.2018

Leider "nur" einen Punkt aus Schuby entführt

Wir wussten, dass es ein schweres Unterfangen werden würde. Der VfB Schuby konnte sich gut präsentieren im ersten Saisonverlauf, nur die Punkte wollten dabei nicht herausspringen. Dementsprechend agierten die Gastgeberinnen im gesamten Spielverlauf – bissig, schnell und konsequent.

Wir konnten die erste Viertelstunde dominieren und hatten ein paar kleine, jedoch nicht wirklich zwingende Möglichkeiten. Insgesamt spielte sich das Geschehen im Mittelfeld ab und Torchancen waren Mangelware. Wir hatten einige Schwierigkeiten, sowohl Nadine rechts hinten als auch Stephanie und Lefke in der Offensive zu ersetzen. In der ersten Halbzeit war das noch nicht deutlich erkennbar, da wir frisch wirkten und das Tempo hoch halten konnten. Im zweiten Durchgang hätten wir definitiv mehr Power gebraucht, um hier drei Punkte zu entführen. Noch zum Ende der ersten Halbzeit verletzte sich Annika (Außenbandriss) und musste für Ayla weichen. Ins Hintertreffen gerieten wir dann in der 53. Minute, als Schuby einen klasse Konter fahren konnte. Wir blieben am Ball, wenngleich Sandra zwei glänzende Aktionen im Tor hatte. Aber auch Nicole stand vor dem Torerfolg und Natalja hatte zwei Gelegenheiten ausgelassen. Dann ein Freistoß, der natürlich eine Sache für Carolin war. Gekonnt zirkelte sie den Ball auf Jasmins Kopf, die zum 1:1 einnickte. In einer unglücklichen Aktion knickte Maj leider um und biss sich noch durch das Spiel (Diagnose steht noch aus). Beide Seiten wurden nun langsamer und wir hatten keine Möglichkeit, nochmal Tempo ins Spiel zu bringen. So mussten wir uns schlussendlich mit dem Unentschieden zufrieden geben.

Fazit: Ein vernünftiger Punktgewinn, bei dem wir uns nichts vorzuwerfen haben. Alles abgerufen, was ging und stark gekämpft hatten wir. Dass wir nur einen Punkt holen, ist der Preis, den wir zahlen müssen für das enge Personal. Wir haben nun zwei Wochenenden spielfrei und hoffen darauf, dass einige Verletzungen dann auskuriert sein werden und einige Abwesende zurückkehren.

(fwe)

Tore

1:0 VfB (53. Minute)
1:1 Jasmin K. (65. Minute, Vorlage: Carolin)

Kader

Sandra - Liske, Kim, Jasmin K., Natalja - Annika (50. Minute: Ayla), Maj, Carolin, Sabeth - Nicole, Ina

ErgebnisdienstInfos zum Spiel auf fussball.de

Zurück