1. Frauen – TSV Ratekau   

1:3 (1:2)

25.03.2018

Erste Niederlage der Rückrunde im Topspiel

Gebeutelt gingen beide Teams ins Spiel. Die angespannte Personallage macht vielen Teams in der Liga zu schaffen, und so ist es momentan spannend, wer gerade welche Spielerinnen auf den Platz bringen kann.

Ratekau begann agiler in seinen Aktionen und erspielte sich gute Chancen. Andrea parierte zweimal, doch dann war der Ball zum 0:1 über der Linie. Wir versuchten mehr ins Spiel zu finden, sorgten aber insgesamt zu wenig für Entlastung in unseren Aktionen. Wir waren sehr fleißig und versuchten alles Mögliche im Rahmen unserer Fähigkeiten. Die Belohnung unseres guten Pressings holte sich Stacey mit ihrem ersten Tor für den KMTV in der 17. Minute ab. Rückpass von Ratekau auf die Torfrau und der Ball verspringt etwas. Stacey reagiert blitzschnell und schließt direkt mit links ab. Nach dem 1:1 keimte Hoffnung auf. Voller Elan versuchten wir taktisch diszipliniert zu stehen. Doch das 1:2 war nicht zu verhindern.

Nach der Pause korrigierten wir ein paar Sachen und im zweiten Durchgang sahen wir in der Umsetzung durchaus auch den Erfolg. Ratekau agierte nun sehr zurückhaltend und mit vielen langen Bällen. Wir drückten und waren zum Teil spielbestimmend, ohne jedoch wirklich gefährlich vor das Tor zu kommen. Doch die Zeit rannte uns davon und der Ausgleich gelang uns nicht mehr. In der Schlussminute sorgten die Gäste mit einem schnellen Konter für den 1:3-Endstand.

Fazit: Schwierige Situation für alle im Moment. Kein Platztraining möglich, viele Abstimmungsfehler und zum Teil technische Defizite in Drucksituationen sind die Folge. Das Spiel sieht erwartungsgemäß nicht attraktiv aus aber über den Kampf versuchen wir alles, um Punkte zu sammeln. Über Ostern erwarten wir einen starken Heider SV, dem es heute im Kampf um den Klassenerhalt gelang, den TSV Klausdorf mit 2:1 zu bezwingen.

(fwe)

Tore

0:1 TSV (12. Minute)
1:1 Stacey (17. Minute, Vorlage: keine)
1:2 TSV (27. Minute)
1:3 TSV (90. Minute)

Kader

Andrea – Nadine, Kim, Kristin, Franziska – Liske (63. Minute: Lilli), Stephanie (73. Minute: Friederike), Annika, Natalja – Stacey (85. Minute: Stephanie), Lefke

 

Ergebnisdienst Infos zum Spiel auf fussball.de

Zurück